Ärztegewerkschaft: “Notbremse kommt deutlich zu spät”

Die vom Bundestag beschlossene Corona-Notbremse ist aus Sicht der Ärztegewerkschaft Marburger Bund nicht ausreichend gegen die dritte Pandemiewelle. “Die Maßnahmen sind richtig, kommen aber deutlich zu spät”, sagte die Vorsitzende Susanne Johna.

Quelle: BuzzBee v-catwi573ki0h-se