Berliner Verwaltungsgericht kippt Sperrstunde in der Hauptstadt

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die wegen der Corona-Pandemie vom Senat beschlossene Sperrstunde in der Hauptstadt gekippt. Das sagte ein Gerichtssprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

Quelle: SAT.1 v-c6e8uoyy7csh-se

Anzeige