“Die Lage ist wirklich sehr ernst”: Handel erwartet Pleitewelle

Eine Verlängerung des Corona-Lockdowns durch Bund und Länder scheint zu kommen – eine Wiedereröffnung der Innenstädte ab dem 10. Januar ist damit unwahrscheinlich. Nun schlägt der Handel Alarm.

Quelle: SAT.1 v-c8b6yl5js8gx-se