Forscher haben neue Hinweise für Wasser auf dem Mond

Wasser für künftige Mond-Missionen: Auf dem Mond gibt es mehr Wasser als bislang gedacht. Denn Wassereis kommt nicht nur in großen Polarkratern vor, sondern auch in unzähligen kleinen Schattenzonen auf gut 40.000 Quadratkilometer Gesamtfläche.

Quelle: ProSieben v-c6nlj3bu862p-se

Anzeige