Nach dem Skandal-ESC von Malmö: Grand Prix steht vor Scherbenhaufen

An diesem ESC-Abend ist nicht nur der Pokal kaputtgegangen. Die Veranstalter müssen sich Fragen gefallen lassen: Die schlimmsten Anfeindungen gegen Israel kamen aus der Herzkammer des Songwettbewerbs.





Quelle: dpa v-d18e5ytmskjd