Mindestlohn steigt bis 2022 auf 10,45 Euro

Bis zum 1. Juli soll der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland in vier Stufen steigen: Von derzeit 9,35 Euro auf 10,45 Euro. Laut dpa hat das die zuständige Kommission in einem vorgelegten Beschluss einstimmig empfohlen.

Quelle: SAT.1 v-c3uxsx0zsjg9-se

Anzeige