Umkehr der Erdpole kommt früher als vermutet – das sind die Folgen

Anzeige

Alle 200.000 bis 300.000 Jahre änderte sich in der Erdgeschichte die Richtung des Erdmagnetfeldes. Dabei tauschen der Nord- und der Südpol ihre Positionen. Forscher errechneten jetzt, dass die Umkehr der Erdpole schon bald stattfinden könnte. Die Folgen für die Menschheit sind fatal.